Cefak-Produkte sind in der Apotheke oder bei uns im Online-Shop erhältlich

Cefasept® S

Inhalt: 100 Ampullen

Schonende Hilfe bei Atemwegsinfekten 

Cefasept® S Ampullen enthalten in einzigartiger Kombination bewährte homöopathische Wirkstoffe aus Sonnenhut (Echinacea), Lachesis und Kalium phosphoricum. Die flüssige Verdünnung zur Injektion kann zur schonenden Behandlung von Erkältungskrankheiten eingesetzt werden.
 
  • bei Entzündungen der oberen Atemwege
  • einzigartige Wirkstoffkombination
  • ab 12 Jahre
Anwendungsgebiete: Erkältung, Infekte
pro Tag
Ampullen (parenteral)
akute Zustände
(ab 12 J.)
s.c. / i.m. / i.v.
1 x 1 –2 ml
chronische Verlaufsformen
(ab 12 J.)
s.c. / i.m. / i.v.
1 x 1 –2 ml
1 Ampulle (Flüssige Verdünnung zur Injektion) zu 1 ml (= 1 g) enthält:
Wirkstoffe: 
Echinacea ∅   10 mg
Kalium phosphoricum dil. D4   100 mg
Lachesis mutus dil. D6   100 mg

Sonstige Bestandteile:
Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke.
Cefasept® S
Flüssige Verdünnung zur Injektion

Anwendungsgebiete:
Die Anwendungsgebiete entsprechen dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehören: Entzündungen der oberen Atemwege.
Bei Beschwerden, die länger als 3 Tage anhalten, Atemnot, bei Fieber über 39° C oder eitrigem oder blutigem Auswurf, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.


Stand: Februar 2016

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.