Cefak aktuell

Azubi-Check: Chemielaborantin Jana

Seit mehreren Jahren ermöglicht die Cefak auch jungen, ambitionierten Menschen den Einstieg in das Berufsleben. So gibt es auch hier eine Vielzahl an verschiedenen Ausbildungsberufen, die sich über alle Bereiche der Firma erstrecken. Egal ob im Lager, im Labor, in der Produktion, im Rechnungswesen, der EDV oder im Marketing – hier ist für jeden etwas dabei. Selbstverständlich erhalten die Auszubildenden auch Einblicke in die anderen Abteilungen und haben untereinander viel Spaß zusammen. So gibt es zum Beispiel auch jedes Jahr einen Azubi-Ausflug mit abwechslungsreichem Programm, das die Azubis selbst auf die Beine stellen dürfen.

Heute sind wir in einem anderen Gebäude unterwegs und machen uns auf direktem Weg auf ins Labor. Hier treffen wir auf Jana – unsere Chemielaborantin im 1. Lehrjahr, die uns voll bepackt mit lautstarkem Geklimper entgegen kommt.

Hallo Jana
Jana:  Hallo

Seit wann bist Du bei Cefak
Jana:  seit 2020

Beschreibe deinen Beruf in einem Satz
Jana:  Mit chemischen Reaktionen und modernen technischen Geräten analysiere ich unsere verschiedenen Wirkstoffe und fertigen Produkte auf ihre Qualität. Spannend dabei ist, dass jedes Produkt anders aufgebaut ist und dadurch immer andere Methoden angewendet werden müssen.

Was ist das Beste an deinem Beruf?
Jana:  Ich fange an, Zusammenhänge in der Welt aus naturwissenschaftlicher Sicht besser zu verstehen. Auch Tatsachen, die ich für selbstverständlich angesehen habe, sind für mich jetzt was Besonderes, zum Beispiel die Umwandlung und Verbreitung von Energie durch den Raum.

Mit welchen 3 Wörtern würden deine Arbeitskollegen dich beschreiben?
Jana:  Wissbegierig, fleißig und lustig

Haben deine Arbeitskollegen einen Spitznamen für dich?
Jana:  Am Anfang meiner Ausbildung konnte ich noch nicht mit ruhiger Hand arbeiten, darum haben alle Glasutensilien bei mir „gebingt“ und „getockt“, deshalb nennen mich meine Kollegen „Bingtock“

Wie würdest du die Arbeitsatmosphäre bei Cefak beschreiben?
Jana:  Alle Kollegen sind sehr freundlich, hilfsbereit und kompetent. Allgemein herrscht eine coole Stimmung und man muss sich nicht verstellen. Freundschaften knüpfen macht hier Spaß.

Was macht den perfekten Arbeitstag für dich aus?
Jana:  An einem perfekten Arbeitstag mache ich viele Analysen und schaffe alles, was ich mir vorgenommen habe. Ich habe genug Zeit für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung. Alles ist ordentlich gemacht und wieder sauber.

Dein lustigstes Erlebnis auf der Arbeit:
Jana:  Manchmal ist meine Zunge schneller als mein Gehirn, dabei verhaspele ich mich und es kommen lustige Sätze zu Stande, die mich zum Lachen bringen.

Bester Pausensnack?
Jana:  Kuchen und Mitgebrachtes von Kollegen (gibt es häufig).

Kaffee oder Tee?
Jana:  Mit 100%iger Sicherheit Kaffee!

Dein Lieblingspräparat von Cefak?
Jana:
  Ich finde die Cefanight Stix ganz toll, wenn ich mal nicht einschlafen kann.
Bei mir am Arbeitsplatz steht immer ein Fläschchen Cefavit D3 K2 Liquid, da ich gerne Sport mache.

Womit kann man dir den Tag versüßen?
Jana:  Mit einer guten Note in der Schule und wenn ich mit meinen Freunden Zeit verbringe.

Der perfekte Ausgleich zum Arbeitsalltag ist für dich:
Jana:  Sport machen; Spazieren gehen; sich ins Bett kuscheln und die Lieblingsserien anschauen.

Wer ist dein größtes Vorbild?
Jana:  Ich finde immer wieder jemanden Neues, der mich inspiriert.

Wenn Du ein Lebensmittel wärst: Welches wäre es?
Jana:  Kartoffelpuffer, einfach nur weil ich sie lecker finde und sie immer essen könnte

Welches Lied beschreibt dich am besten?
Jana:  „Happy“ von Pharrell Williams.

Wofür würdest Du mitten in der Nacht aufstehen?
Jana:  Für meinen Hund, um mit ihr Gassi zu gehen

Welchen Film muss man zwingend gesehen haben?
Jana:  Ich bin eher ein Serien-Fan: Outlander ist ein Muss!

Was wäre der Titel deiner Autobiografie?
Jana:  Du entscheidest, wo es in deinem Leben lang geht.

Meer oder Berge?
Jana:  Das Meer, weil ich es liebe, abzutauchen und mich treiben zu lassen.

Wann bist du das letzte Mal auf einen Baum geklettert?
Jana:  Vermutlich mit acht Jahren.

Danke Jana
Jana:  Gerne

Ihr interessiert euch auch für eine Ausbildung bei uns in der Cefak?

Hier geht´s zu unseren Ausbildungsangeboten


Jetzt für unseren Newsletter anmelden!

Unsere aktuellen Themen direkt in Dein Postfach – kostenlos und jederzeit abbestellbar.

Ich möchte den Newsletter mit Beiträgen zu Themen rund um die Gesundheit erhalten. Diese Einwilligung kann jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Links im Newsletter oder durch Mitteilung an uns widerrufen werden. 

Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.


Nach Oben