Müde war gestern!*

Die veganen Eisenpräparate Cefavit® ferrit liefern wichtige Nährstoffe für den Eisenstoffwechsel und somit für Energie und gegen Müdigkeit*. Dabei zeichnen sich die enthaltenen zweiwertigen Eisenverbindungen (Eisen-II-bisglycinat und mikroverkapseltes Eisen-II-fumarat) durch eine gute Verträglichkeit und Bioverfügbarkeit aus [1,2].
Eisen unterstützt im menschlichen Körper eine Vielzahl lebenswichtiger Funktionen: Es ist am Energiestoffwechsel beteiligt und zudem Bestandteil hunderter Enzyme, die vielfältige Aufgaben haben. Eine Eisen-Unterversorgung kann sich daher anhand vieler Symptome zeigen. Am auffälligsten sind jedoch Müdigkeit und Erschöpfungszustände.

  • Eisen mit guter Verträglichkeit und hoher Bioverfügbarkeit
  • sinnvoll kombiniert mit Nährstoffen für Eisenstoffwechsel und Blutbildung*
  • NEU: auch als Stix
Frau lächelt gegen ihr müdes Spiegelbild
Exklusiv in der Apotheke vor Ort oder in der Versandapotheke.

Cefavit® ferrit Stix

Portionsbeutel
Verpackung Cefavit ferrit Stix von Cefak
  • 14 mg Eisen pro Stix
  • Eisen-II-fumarat, mikroverkapselt
  • sinnvoll kombiniert
  • ideal für unterwegs
  • schwarzer Johannisbeeren-Geschmack
    Cefadirect® schmeckt
Glutenfrei Vegetarisch Vegan
Packungsgröße
PZN
Stix 42 Stück
16333235

Cefavit® ferrit

Hartkapseln
Produktabbildung Cefavit ferrit Kapseln 60 Stück
  • 14 mg Eisen pro Kapsel
  • Eisen-II-bisglycinat: gut verträglich, hoch-bioverfügbar [1]
  • sinnvoll kombiniert
Lactosefrei Glutenfrei Vegetarisch Vegan
Packungsgröße
PZN
Hartkapseln 60 Stück
15246600
*Eisen

für normale Bildung Hämoglobin (Hb)
und normalen Sauerstofftransport

Eisen, Vitamine B2/B6/B12

für erhalt bzw. normale Bildung normaler roter
Blutkörperchen

Eisen, Vitamine C/B2/B6/B12, Kupfer für normalen Energiestoffwechsel
Eisen, Vitamine C/B2/B6/B12, Folat zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung
Folat für normale Blutbildung
Vitamin C erhöht die Eisenaufnahme
Vitamin B2 für normalen Eisenstoffwechsel
Zudem in Kapseln: Kupfer für normalen Eisentransport

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nicht für Kinder, Jugendliche und Personen mit Eisenspeicherkrankheit. Für Männer, Frauen nach den Wechseljahren und Schwangere empfiehlt sich die Rücksprache mit dem Therapeuten. Zudem Hinweis bei Stix: Kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken.

[1] EFSA Journal (2006) 299, 1-17
[2] Patil et al. AJMS. 2013;6(1):29-33

Mehr Infos auf Cefavit-ferrit.de