Partner für Muskeln und Knochen!*

Cefavit® D3 K2 Mg Hartkapseln liefern in 3 Stärken jeweils hochdosierte Mengen an Vitamin D3 und Vitamin K2 sowie 300 mg Magnesium.
Die Vitamine D3 und K2 sind gemeinsam an knochenbildenden Prozessen beteiligt. Zusammen unterstützen sie den Erhalt normaler Knochen. Zudem trägt Vitamin D zur Erhaltung einer normalen Funktion der Muskeln bei. Da Magnesium ebenfalls zu einer normalen Muskelfunktion beiträgt, selbst ein Knochenbestandteil ist und daran beteiligt ist, Vitamin D in seine aktive Form umzuwandeln, ist die Kombination für Knochen und Muskeln ist besonders sinnvoll.

  • Vitamin D3, Vitamin K2 plus Magnesium
  • sinnvoll kombiniert, hochdosiert
  • erhältlich in 3 Stärken
Frau treibt lachend Sport mit Band
Exklusiv in der Apotheke vor Ort oder in der Versandapotheke.

Cefavit® D3 K2 Mg 7.000

Hartkapseln
Cefavit D3 K2 Mg 7000 Kapseln 60 Stück
  • 7.000 I.E. Vitamin D3
  • 200 µg Vitamin K2
  • 300 mg Magnesium
  • nur 1 Kapsel pro Woche
Lactosefrei Glutenfrei Vegetarisch
Packungsgröße
PZN
Hartkapseln 60 Stück
15580173
Hartkapseln 100 Stück
15580196

Cefavit® D3 K2 Mg 4.000

Hartkapseln
Cefavit D3 K2 Mg 4000 Kapseln 60 Stück
  • 4.000 I.E. Vitamin D3
  • 200 µg Vitamin K2
  • 300 mg Magnesium
  • nur 1 Kapsel jeden 2. Tag
Lactosefrei Glutenfrei Vegetarisch
Packungsgröße
PZN
Hartkapseln 60 Stück
15580150
Hartkapseln 100 Stück
15580167

Cefavit® D3 K2 Mg 2.000

Hartkapseln
Cefavit D3 K2 Mg 2000 Kapseln 60 Stück
  • 2.000 I.E. Vitamin D3
  • 100 µg Vitamin K2
  • 300 mg Magnesium
  • 1 Kapsel pro Tag
Lactosefrei Glutenfrei Vegetarisch
Packungsgröße
PZN
Hartkapseln 60 Stück
13975246
Hartkapseln 100 Stück
15194174

* Vitamin D und Magnesium unterstützen den Erhalt einer normalen Funktion der Muskeln und zusammen mit Vitamin K die Erhaltung normaler Knochen. Darüber hinaus trägt Vitamin K zu einer normalen Blutgerinnung bei. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Bei Einnahme blutverdünnender Medikamente empfiehlt sich die Rücksprache mit dem Arzt. Nicht für Kinder unter 4 Jahren bestimmt. Magnesium kann in höheren Dosierungen bei empfindlichen Personen leicht abführend wirken.

 

Zum Gesundheitsthema Bewegungsapparat

Mehr Infos auf Cefavit-d3-k2-mg.de